Ski Sport Lutz Hall in Tirol

Goldenes Ehrenzeichen des ASVÖ

- vom Land Tirol



Im Rahmen der Generalversammlung wurde Heinz Lutz mit dem Goldenen Ehrenzeichen des ASVÖ Tirol ausgezeichnet. Es ist dies die höchste Auszeichnung für einen Vereinsfunktionär, die der ASVÖ zu vergeben hat.

In seiner Laudatio ging Präsident Dr. Hansjörg Mader vor über 450 VereinsvertreterInnen auf die Verdienste von Heinz Lutz für den Sport ein.

In den Jahren 1969 und 1970 war Lutz ein Pionier in der Skiakrobatik.
Er war Gründer der Showgruppe „Hot Dog Team Tirol“ sowie vom „Acro Ski Club Tyrol“. Lutz organisierte 1986 den ersten Triathlon Tirols am Innsbrucker Baggersee. Er gründete im Jahr 1987 den „1. Triathlonclub Tirol Innsbruck und trägt im Jahr 1990 die Österreichischen Meisterschaften aus und 1991 gabs den ersten Kinder Triathlon.
Bis 1992 war Lutz Obmann, Organisator und Veranstalter von Tiroler und Österreichischen Meisterschaften.
Lutz war 1987 Mitgründer des Tiroler Triathlonverbandes und ab 1987 Landesreferent und Kampfrichterausbildner in Tirol.
Außerdem ist er Gründer und Obmann vom Sportclub Vals St. Jodok.
Er ist Mitgründer von Sportveranstaltungen wie dem Halltal Express und des Halbmarathon Hall-Wattens. Außerdem wurde er erster Obmann vom 2007 gegründeten Verein Lauftreff Hall in Tirol.

Seit über 30 Jahre führt Heinz Lutz in Hall ein Sportfachgeschäft und ist erste Adresse für Hobbysportler aber auch klingende Namen aus der aktiven Sportwelt.

FOTOS VON DIESER EHRUNG


Dank und Anerkennung

- für Heinz Lutz.



für 30-jähriges unternehmerisches Wirken und unermüdlichen Einsatz um die regionale Wirtschaft, zeichneten der Landeshauptmann von Tirol (Günter Platter) und die Landesrätin für Wirtschaft (KR Patrizia Zoller-Frischauf), Heinz Lutz aus.


Sportehrenzeichen der Stadt Hall in Tirol

- für Heinz Lutz.



Das Sportehrenzeichen der Stadt Hall wurde an Heinz Lutz verliehen.
„In Würdigung seiner Verdienste um den Sport in Hall als Gründer des Haller Lauftreffs und Mitorganisator des Halbmarathons“;




„30 Jahre Aktiv-Sport-Lutz"

- die Sportlegende in Hall.



Es war der 28. September 1984, als Heinz Lutz mit der Eröffnung seines Geschäftes in der Haller Schlossergasse 15 den Sprung in die Selbständigkeit wagte.

Zu Beginn seiner Selbständigkeit von vielen Mitbewerbern noch eher belächelt, wurden ihm von ihnen kaum Überlebenschancen mit seinem Geschäft prophezeit. Doch da haben sich gar manche ganz gewaltig geirrt. Heinz Lutz, der nicht zuletzt bereits in seiner aktiven Sportlerkarriere wegen seiner Zielstrebigkeit geschätzt war, wollte und konnte alle Pessimisten eines Besseren belehren!

Mit seinem Geschäft wurde er im Laufe der Jahre zum Synonym für vorzügliche Beratung und erstklassigen Service!

Aktiv-Sport-Lutz wurde deshalb auch die erste Adresse für alle, die diese Vorzüge zu schätzen wissen. Ob Sommer- oder Wintersport, Heinz Lutz hat für seine Kunden immer ein offenes Ohr und bemüht sich stets die Probleme seiner Kunden optimal zu lösen!

So finden sich unter seinen Kunden neben Hobbysportlern auch viele klingende Namen aus der aktiven Sportwelt!

Aktiv Sport Lutz - Schlossergasse 15 - 6060 Hall in Tirol - TEL 05223 / 413 33 - info@sport-lutz.com
Öffnungszeiten: Mo-Fr 9-12 und 15-18:30 Uhr / Sa 9-12:00 Uhr